Startseite

Unser Team besteht aus einer Dipl.-Sportwissenschaftlerin und sechs Physiotherapeuten mit Zusatzqualifikationen in den folgenden Bereichen:

Manuelle Therapie, manuelle Lymphdrainage, Neurologie, osteophatische Behandlungstechniken sowie im Trainingsbereich.

Unser Anliegen ist es Ihnen eine optimale Behandlung und Betreuung zu bieten. Wir investieren laufend in Fort- und Weiterbildungen um die Qualität unserer Arbeit stetig für Sie zu verbessern.

Großen Wert legen wir auf die Interaktion zwischen Patient, Arzt und Physiotherapeut. Dies ermöglicht es, Ihren Genesungsprozess effizient zu gestalten.

Therapieangebot:

  • Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Osteopathische Behandlungstechniken
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage (PNF/Bobath)
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Computergestütztes Gerätetraining
  • Klassische Massagetherapie
  • EMG/Biofeedback
  • Gang- und Laufbandanalyse
  • Rehasport
  • Fußreflexzonentherapie
  • Sportphysiotherapie
  • Kinesiologische Tapes
  • Fango (Naturmoor)
  • Wärme-/ Kälteanwendungen
  • Elektrotherapie

Physiotherapie Konzept: 3 Phasen

Die Behandlung unterteilt sich in drei Phasen. Der Arzt, der Therapeut und der Patient wissen stets in welcher Behandlungsphase sich der Patient befindet und welcher Behandlungsschwerpunkt diese Phase beinhaltet.

1. Phase: Myofasciale Phase

Befund und Untersuchung
Weichteiltechniken zur Beseitigung der verspannten Muskulatur und der vorhandenen Myogelosen
Dehnungen

2. Phase: Posturale Phase

Aufrichtung und Haltungsschulung
Dehnungen der Muskelkette
Mobilisation der Gelenke
Training mit kleinen Gewichten
Eigenübungsprogramm für zu Hause

3. Phase: Stabilisation

Stabilisierung des Erreichten
weitere Trainingseinheiten mit individuellem dauerhaftem Training zur Erhaltung der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur, zum Beispiel durch Gerätetraining, Hanteltraining ect.